ALICANTE


Ist eine Küstenstadt an der Costa Blanca und bedeutendes Touristenziel. Zu den Hauptattraktionen zählt die Burg „Castillo de Santa Barbara“ auf einem Felsen oberhalb der Stadt, sowie die Promenade „Explanada de Espana“, bestehend aus Millionen von Marmorsteinen. Die Promande zählt neben einigen Parks zu den wichtigsten Treffpunkten der Bevölkerung. Das bedeutendste Fest der Stadt findet jährlich am 24. Juni statt, die „Hogueras de San Juan“. Hier werden – ähnlich bei den „Fallas“ in Valencia – kunstvolle Skulpturen ausgestellt und verbrannt.


Sprachschule

Intensiv 15

Dieser Kurs findet von Montag bis Freitag statt und besteht aus 3 Stunden Unterricht täglich, 15 Stunden/Woche. Der Intensivkurs 15 gilt für alle Niveaus und wird das ganze Jahr über angeboten.

Einzelkurs 

 

Der Einzelkurs richtet sich an Teilnehmer, die ihre Sprachkenntnisse besonders effektiv und schnell ausbauen möchten. Die Schwerpunkte werden bei Kursbeginn mit dem Lehrer individuell zusammengestellt. Die Zahl der Wochenstunden kann frei gewählt werden. Es ist auch möglich das sich zwei Studenten einen Einzelkurs teilen. Einzelstunden können auch als Ergänzung zu anderen Kursen gebucht werden.

 

 

Spanisch und Freizeit

Halbtagsausflüge zu Burgen und Königlichen Palästen

Ganztagsausflüge (Sa oder So)

Wochenendausflüge

Unterkunft

Wohnen bei einer Gastfamilie bietet die beste Gelegenheit, die spanische Lebensart und Gastfreundschaft zu lernen und Sprachkenntnisse zu verbessern durch alltägliche Redewendungen. Es gibt natürlich, je nach Anforderungen, die Auswahl an Wohnungen mit anderen Studenten, Appartement oder Hotel / Pension