BARCELONA

Die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt des Landes liegt etwa 120 Kilometer südlich der Pyrenäen am Mittelmeer. Barcelona ist bekannt für den historischen Stadtkern sowie ihrer modernen Architektur. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zählen die Basilika „Sagrada Familia“ sowie die Flaniermeile „La Rambla“ welche sich vom Zentrum bis zum Hafen erstreckt.

Sprachschule

Spanisch intensiv:
Dieser beliebte Kurs bietet dir auf der einen Seite einen schnellen Lernfortschritt, auf der anderen Seite hast du jedoch genug Freizeit um die Stadt und das Umland zu erkunden. Der Kurs findet von Montag bis Freitag, für je 4 Stunden (entweder am Vormittag oder Nachmittag) statt. Grundsätzlich beginnen die Kurse, mit Ausnahme des Anfängerkurses (hier gibt es spezielle Termine), immer montags. 

Klub Spanisch 50:                                                                              Dieser Spanischkurs ist ideal für Studenten ab 50 und Senioren, die gerne mit Menschen im gleichen Alter zusammen lernen und das Leben genießen wollen. Der Kurs beinhaltet neben dem Spanischunterricht zusätzlich eine Reihe von Aktivitäten und Ausflügen in der Freizeit. Der Unterricht findet vormittags statt und umfasst 15 Spanischstunden pro Woche (3 Stunden pro Tag). In den Klassen sind ausschließlich Studenten im Alter von 50 Jahren oder älter und auch das Freizeitprogramm ist ausschließlich den Teilnehmern des "Klub 50"- Programms vorbehalten. Zu den organisierten Programmpunkten gehören unter anderem Workshops über Barcelona, Gaudí und die Geschichte Kataloniens, Führungen durch die verschiedenen Viertel Barcelonas, ein Abendessen in einem typisch katalonischen Restaurant, die Besichtigung von La Pedrera und des Picasso Museums, ein Spaziergang durch den Park Güell, Weinproben, sowie ein Ausflug ins Dalí Museum in Figueres.

Spanisch und Salsa:

Für alle Tanzfreudigen empfiehlt sich diese tolle Kombination. Zusätzlich zu 20 Unterrichtsstunden Spanisch (für alle Niveaustufen) erlernst Du mit Hilfe professioneller Lehrer an 5 Abenden die Kunst des Salsatanzes. Hier hast Du eine angenehme Möglichkeit Dich nach dem Unterricht zu entspannen und Deine Mitschüler besser kennenzulernen.

Unterkunft

Wohnen bei einer Gastfamilie bietet die beste Gelegenheit, die spanische Lebensart und Gastfreundschaft zu lernen und Sprachkenntnisse zu verbessern durch alltägliche Redewendungen. Es gibt natürlich, je nach Anforderungen, die Auswahl an Wohnungen mit anderen Studenten, Appartement oder Hotel / Pension