Gran Canaria

Las Palmas de Gran Canaria, die Hauptstadt des Mittelatlantiks, wurde als Stadt mit dem besten Klima der Welt anerkannt. Mit mehr als 250 Kilometer Küstenlinie ist großzügig in Stränden. Es gibt für jeden Geschmack vom ausgedehnten Sand bis zu den kleineren Buchten mit dunklem Sand oder Gezeitenbecken. 

Die Sprachschule:

 

Befindet sich, direkt am Strand und in der Nähe zu den touristischsten Ausflugszielen. Angeboten werden sowohl Intensivkurse als auch Privatunterricht auf allen Niveaustufen. Der Unterricht erfolgt vom ersten Tag an in spanischer Sprache, perfekt für alle, die sich für Sprachen interessieren, Reisen oder Austausch mit spanischsprachigen Ländern usw.

 

Unterkünfte:

 

Je nachdem wie Sie wohnen möchten sucht die Schule für Sie die passenden Unterkunft: Familie (mit oder ohne Verpflegung), Aparthotel, Apartment oder Wohngemeinschaft mit anderen Studenten.

 

Aktivitäten:

 

Die Schule bietet an einem bestimmten Wochentag eine kostenlose Aktivität an (ca. 1 Stunde). Es besteht aber auch die Möglichkeit eine Wochenendaktivität zu buchen. (gegen Gebühr, mind. 2 Studenten.)